Florence Nightingale (1820 – 1910)

Florence Nightingale war eine britische Krankenschwester, Statistikerin, Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege und einflussreiche Reformerin des Sanitätswesens und der Gesundheitsfürsorge in Großbritannien und Britisch-Indien. Nightingale vertrat die Ansicht, dass es neben dem ärztlichen Wissen ein eigenständiges pflegerisches Wissen geben sollte, und vertrat dies auch in ihren Schriften zur Krankenpflege, die als Gründungsschriften der Pflegetheorie gelten. Am 24. Juni 1860 wurde die Nightingale School of Nursing am St. Thomas Hospital in London mit 15 Pflegeschülerinnen in einem Alter zwischen 25 und 35 Jahren eröffnet. (Quelle: Wikipedia)